Mitgliederbefragung: Wo Kirche sich engagieren soll

Delbrück/Hövelhof. Welche Bedeutung haben Digitalisierung, Altersarmut oder  Geschlechtergerechtigkeit für die Mitglieder der katholischen Kirchengemeinden im Pastoralverbund Delbrück-Hövelhof? Und wie bewerten sie das Engagement ihrer Kirche in diesen Bereichen?

Das herauszufinden und die pastorale Arbeit noch mehr an den Bedürfnissen der Menschen zu orientieren, haben sich Pfarrer Bernd Haase und sein Team auf die Fahne geschrieben. Über einen beim Pastoralverbund als Download erhältlichen zweiseitigen Fragebogen >>> herunterladen <<< haben jetzt alle Gemeindemitglieder sowie alle gesellschaftlich interessierten Bürgerinnen und Bürger Hövelhofs und Delbrücks die Möglichkeit, ihre Einschätzungen anonym mitzuteilen. „Gefragt wird natürlich auch, welche Wünsche oder Empfehlungen die Menschen für die katholische Kirche in Delbrück und Hövelhof haben“, ergänzt Gemeindereferent Bertold Filthaut. Hier kann jeder Teilnehmende frei formulieren, was ihm künftig wichtig ist.

Weiterlesen