Aktion Dreikönigssingen 2019

Unter dem Motto „Wir gehören zusammen – in Peru und weltweit” zogen am 05.01.2019  viele Mädchen, Jungen und Erwachsene aus der Pfarrgemeinde St. Joh. Nepomuk als Sternsingerinnen und Sternsinger durch Hövelhof.

Im morgendlichen Aussendungsgottesdienst segnete Pastor Potthoff zunächst die Sternsingerinnen und Sternsinger, sowie Kreide und Aufkleber. Anschließend verteilten sich die Sternsingergruppen auf die Bezirke im gesamten Ortsgebiet und brachten den Segen „Christus mansionem benedicat –  Christus segne dieses Haus“ zu den Bewohnern. Die in diesem Jahr gesammelten Spenden kommen Kindern in Peru zugute, die aufgrund von Armut und einer körperlichen oder geistigen Behinderung besonders von sozialer Ungleichheit betroffen sind.

Der vorläufige Erlös, der zum Ende der Abendmesse verkündet werden konnte und das Vorjahresergebnis knapp übertrifft, beträgt 14.402,91 €.

Leider konnten nicht in alle Bezirke im Ort Sternsingergruppen entsandt werden. Dennoch bedankt sich das Organisationsteam bei allen Sternsingergruppen, Helfern und Spendern recht herzlich.

Sollten Sie zu Hause nicht von einer Sternsingergruppe erreicht worden sein und möchten noch Aufkleber mit dem Segensspruch für 2019 erhalten, so können Sie sich diese im Haupteingang der Pfarrkirche mitnehmen.

Text: Organisationsteam der Sternsingeraktion 2019/ Fotos: B. Finke