Der Berg ruft!

Wir, 23 Jugendliche aus dem pastoralen Raum Delbrück – Hövelhof, haben gemeinsam eine ganze Woche im Kleinwalsertal verbracht. Bei wunderbarem Wetter haben wir mehrere Gipfel der hiesigen Berge bestiegen. Bei herrlicher Sicht ins Tal und geistlichen Impulsen haben wir die wunderbare Landschaft und unverwechselbare Naturereignisse erleben dürfen. So haben wir nicht nur die Grenze Deutschland-Österreich überquert, sondern sind auch den eigenen persönlichen Grenzen und Erfahrungen näher gekommen.
Trotz aufkommendem schlechteren Wetters, konnte die Stimmung nicht getrübt werden. Beim Besuch der Therme in Sonthofen, der Breitachklamm, dem Bergdorf Oberstdorf und bei Gesellschaftsspielen wurde die Freude des gemeinsamen Unterwegsseins gestärkt. Auf diese ereignisreichen und erfüllten Tage in Gemeinschaft blicken wir dankbar zurück.

Ein besonderer Dank für die Unterstützung dieser Fahrt gilt dem pastoralen Raum Delbrück – Hövelhof, dem Dekanat Büren – Delbrück, dem Marktkauf Delbrück, Autohaus Niggemeier und unserem wunderbaren Küchenteam.

Text und Fotos: Vikar Torsten Roland