Verabschiedung von Pastor Matthias Klauke

Der Herr Erzbischof hat Pastor Matthias Klauke zum 1. September zum neuen Subregens am Erzbischöflichen Priesterseminar und Theologenkonvikt ernannt.

Damit wird Pastor Klauke nach dreijährigem seelsorglichen Dienst in den Pastoralverbünden Hövelhof und Delbrück Anfang August nach Paderborn umziehen und sich dort seiner neuen Aufgabe widmen. Er wird als Subsidiar auch in Zukunft Gottesdienste in unserem Pastoralen Raum übernehmen!

Pastor Klauke wird im Rahmen des Hochamtes am 9. Juli um 10.30 Uhr in St. Johannes Nepomuk, Hövelhof verabschiedet. Dort wollen wir auch für seine vielfältigen Dienste und seinen Einsatz danken. Anschließend besteht bei einem Imbiss die Gelegenheit zur Begegnung und persönlichen Verabschiedung.

Alle Gemeindemitglieder und alle, die sich Pastor Klauke verbunden fühlen, sind herzlich eingeladen!