Aktion Dreikönigssingen 2016 – Segen bringen, Segen sein Pfarrgemeinde St. Johannes Nepomuk in Hövelhof sucht Sternsinger

Zum 58. Mal werden rund um den 6. Januar 2016 bundesweit die Sternsinger unterwegs sein. „Segen bringen, Segen sein. Respekt für dich, für mich, für andere – in Bolivien und weltweit!“ heißt das Leitwort der kommenden Aktion Dreikönigssingen, bei der in allen 27 deutschen Bistümern wieder hunderttausende Kinder in den  Gewändern der Heiligen Drei Könige von Tür zu Tür ziehen werden. Auch in der Pfarrgemeinde St. Johannes Nepomuk in Hövelhof sind die engagierten Kinder, Jugendlichen und Erwachsenen unterwegs. Allerdings brauchen sie noch Unterstützung.

Die Pfarrgemeinde St. Johannes Nepomuk sucht für die Aktion 2016 Jungen und Mädchen sowie auch Erwachsene, die als Sternsinger den Segen zu den Menschen bringen. Am 09.01.2016 ziehen die kleinen und großen Könige von Haus zu Haus und sammeln Spenden für Kinder in Not. Deshalb werden junge und erwachsene Personen gesucht, die eine Sternsingergruppe bilden und den Segen zu den einzelnen Häusern bringen. Zur ersten Vorbereitung und Anmeldung treffen sich die jungen und älteren Sternsinger sowie die erwachsenen Begleitpersonen der jüngeren Sternsingergruppen am 19.12.2015 um 11:00 Uhr im Pfarrheim der Gemeinde St. Johannes Nepomuk. Dort werden die Gebiete an die Gruppen vergeben sowie weitere Informationen zum Ablauf der Aktion erteilt. Bei vorläufigen Fragen oder für weitere Informationen können Sie sich gerne an Eva-Marie Hahne unter der Telefonnummer 05257/5234 wenden oder per Mail unter sternsinger@mariansievers.de.