Neue Termine für die Kinderkirche

Den Kindern von Jesus erzählen, Freude am Glauben vermitteln und Gemeinschaft erleben – dazu soll das Angebot der Kinderkirche beitragen. Ab September findet die Kinderkirche immer am ersten Sonntag im Monat während des Hochamts um 10:30 Uhr in St. Johannes Nepomuk statt.

Treffpunkt ist im Gottesdienst. Nach dem Tagesgebet gehen wir mit den Kinder gemeinsam ins Pfarrheim. Dort lesen wir zum Beispiel eine Geschichte aus der Kinderbibel und überlegen gemeinsam, welche Bedeutung Gottes Wort für uns hat. Manchmal malen wir dazu auch gemeinsam ein Bild oder basteln eine Kleinigkeit. Außerdem wird zusammen gebetet und gesungen. Zur Gabenbereitung kehren wir dann wieder zurück in die Kirche.

Zur Kinderkirche sind alle Kinder im Vor- und Grundschulalter recht herzlich eingeladen! Kleine Kinder, die sich noch nicht alleine trauen, können auch gerne von ihren Eltern begleitet werden.

Vorbereitet wird die Kinderkriche von einigen Eltern und Jugendlichen der Gemeinde. Wer Interesse hat, bei der Vorbereitung zu unterstützen, kann sich bei Gemeindereferent Bertold Filthaut (Tel. 930481) oder bei Claudia Röring (Tel. 938363) melden.