Amtseinführung Pfarrer Haase

Mit ganzem Herzen vertrau auf den Herrn, bau nicht auf eigene Klugheit. Such ihn zu erkennen auf all deinen Wegen; dann ebnet er selbst deine Pfade. (Spr 3,5f)

Unser Herr Erzbischof Hans-Josef Becker hat mich zum Pfarrer der Pfarrei St. Johannes Baptist in Delbrück ernannt und mir gleichzeitig die Pfarrgemeinden des Pastoralverbundes Delbrück anvertraut. Im Vertrauen auf Gott und im Wissen um die vielfältigen Gaben, die Gott uns Menschen schenkt, um am Aufbau seines Reiches mitzuwirken, nehme ich diese Aufgabe an.

Zu meiner Amtseinführung am
Sonntag, 13. September 2015 um 15:00 Uhr 
in der Pfarrkirche St. Johannes Baptist in Delbrück
lade ich herzlich ein!

Bitte begleiten Sie meinen Weg in den neuen Gemeinden und Aufgaben mit Ihrem Gebet.
Bernd Haase


Mit der Ernennung von Pfarrer Bernd Haase zum neuen Pfarrer der Pfarrei St. Johannes Baptist und zum Leiter des Pastoralverbundes Delbrück bleibt er zugleich verantwortlicher Leiter des Pastoralverbundes Hövelhof und Dechant des Dekanates Büren-Delbrück. Gemeinsam stehen wir als Kirche, als Glaubende vor der Aufgabe, in die Zukunft zu gehen, den Glauben im Delbrücker Land lebendig zu erhalten – auch in einer neuen Zeit und unter völlig veränderten Bedingungen.
Es gilt, gemeinsam den Weg zu beschreiten, auf dem der Pastoralverbund Delbrück und der Pastoralverbund Hövelhof ab 2017 zu einem Pastoralen Raum zusammenwachsen.

Herzlich laden die Pfarrgemeinde St. Johannes Baptist und die Pfarrgemeinden des Pastoralverbundes Delbrück im Anschluss an die Pfarreinführung zu einem Empfang in die Stadthalle Delbrück ein!

Die Vereine sind eingeladen, mit ihren Fahnenabordnungen an der Hl. Messe zur Pfarreinführung teilzunehmen. Wir treffen uns um 14:45 Uhr am Eingang des Johanneshause (direkt neben der Kirche), um von dort gemeinsam in die Kirche einzuziehen.