Ausflug der Messdiener Hövelhof ins Fortfun Abenteuerland

Mit 26 Jungs und Mädels machten wir uns am Samstag, den 13.6.15 auf ins Sauerland in die Nähe von Bestwig. In kleinen Gruppen erkundeten wir den Park, genossen in der Sommerrodelbahn eine frische Brise und das hohe Tempo und testeten die neue Attraktion „Foxdome“ – ein interaktives 3D-Videospiel.

Die Hövelhofer Messdiener haben Spaß in Fortfun

 

Über Wassermangel konnten wir uns an diesem Tag nicht beklagen: Ein Regenschauer von oben, unerwartetes Spritzwasser in der Achterbahn „Devil’s Mine“ und reichlich Wellengang auf dem Rio Grande in der Rafting Bahn. Leider erfuhren wir zu spät, dass man in den runden roten Rafting-Booten besonders nass wird. Einige freuten sich daher in Anbetracht der eher mäßigeren Temperaturen darüber, dass sie an Wechselkleidung gedacht hatten.

Da es überwiegend bewölkt war, hatten wir aber wenig Wartezeit an den Attraktionen und konnten zum Teil mehrere Fahrten direkt nacheinander machen. So wurde zum Beispiel dem Angestellten an der Marienkäferbahn als Dank für die 3. und 4. Runde eine La-Ola-Welle geboten.

Nach einem tollen Tag kehrten wir am späten Nachmittag zurück in die Heimat.

 

Text: Judith Hemesath und Barbara Finke/ Fotos: Andreas Kaczmarek