Herr, wie ein Baum sei vor Dir mein Leben

Vorankündigung zur 3-Tagesfahrt der kfd vom 28.02. – 02.03.2014
Der Liturgiekreis der kfds im Pastoralverbund lädt alle Frauen ein, sich in Erfurt gemeinsam auf die Suche zu begeben: nach den Wurzeln, die uns tragen, nach dem Stamm der uns hält, nach den Ästen, die sich in unsere Sehnsucht ausstrecken.
Am 1. Tag unserer Reise nehmen wir Quartier im Bildungshaus der Ursulinen, erkunden die thüringische Hauptstadt Erfurt und wagen eine erste Annäherung an unsere eigenen Wurzeln im
Glauben.

Am Samstag besuchen wir die älteste erhaltene Synagoge Mitteleuropas und eine Mikwe, um uns unserer jüdischen Wurzeln bewusst zu werden. Durch diesen Tag begleiten uns besinnliche Gedanken und ermutigende Impulse zur eigenen Religionsgeschichte.

Mit der Sonntagsmesse und einer Domführung am Nachmittag lassen wir das Wochenende
ausklingen. Gestärkt mit Kaffee und Kuchen treten wir die Heimreise an.

Je nach Teilnehmerzahl belaufen sich die Kosten incl. Busfahrt, Unterkunft mit Vollpension und Eintrittsgeldern auf ca. 230,00 €. (Einzelzimmeraufschlag; Nichtmitglieder zahlen 10% mehr.)

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann melden Sie sich bitte ab sofort, spätestens bis zum 08.11. bei Petra Möllenhoff – Moos
unter der Tel. 05257/5949 (8:00-9:00 Uhr; 18:00-19:00 Uhr) an.
Mit der Anzahlung von 50,00 €, die wir bis zum 15.11. auf das u.g. Konto erbitten, wird Ihre Anmeldung verbindlich.
Bankverbindung:
Volksbank Delbrück-Hövelhof
BLZ: 472 627 03
Knt.-Nr.: 7803601101
Stichwort: 3-Tagesfahrt Februar 2014