Bildstock-Einweihung in Riege vor dem ehemaligen Schwesternhaus im Jahr 2010

Am Sonntag, 02. Mai 2010 wurde in der Herz-Jesu Kirchengemeinde Hövelriege der von Grund auf restaurierte Bildstock mit der Statue der Heiligen Muttergottes Maria vor dem ehemaligen Schwesternhaus eingeweiht. Direkt neben dem Kath. Kindergarten und gegenüber der Herz-Jesu Kirche fand er hier seinen neuen Platz.

Pfarrer Josef Weisgut ließ den Bildstock im Jahre 1960 errichten. Hergestellt wurde er ursprünglich von Martin Apelmeier und Franz Seipolt. Aus Anlass des Goldenen Ordensjubiläums von Schwester Oberin Bega, überreichte Pfarrvikar Wilhelm Eickhoff den Bildstock als Geschenk. Eine neue Madonna dazu schenkte damalig zum gleichen Anlass die Frauengemeinschaft.

Im Zuge des Schwesternhaus-Abrisses im Jahr 2009 wurde der Bildstock aus sicherheitstechnischen Gründen abgebaut und eingelagert. Der mittlerweile desolate Zustand des Bildstockes bewegte das Ehepaar Mechthild und Manfred Wiethoff dazu, durch eine Stiftung die Restaurierung des Bildstockes zu ermöglichen.

In der Werkstatt von Tischlermeister Bernhard Rodehutskors wurde dann aus Eichenholz ein kompletter Neuaufbau erstellt. Nur die Inschrift „DU MEINE MUTTER, ICH DEIN KIND 8.7.1960“ konnte nach mühevoller Arbeit erhalten werden. Die Muttergottesstatue mit dem Jesuskind, bisher einfarbig gestrichen, wurde durch „Dorfkünstler“ Dagobert Piecuch kunstvoll mit neuen ansprechenden Farben überarbeitet. Mit handwerklichen und zugleich künstlerischen Meisterleistungen entstand so wieder ein Bildstock im neuen Glanz, der unserer „Lieben Fürsprecherin und Mittlerin“ einen würdigen Rahmen verleiht. Die in Beton gegossene Metallhalterung wurde durch Kompaniechef Manfred Bröckling (Hövelrieger-Kompanie) erstellt und gestiftet; Fa. Albert Joachim (Inh. Josef Joachim) ermöglichte, ebenfalls durch eine Stiftung, die Verglasung des Bildstockes.

Eingeleitet wurde die Einweihung mit einem Hochamt in der Herz-Jesu Kirche. Begleitet von der Blaskapelle Hövelriege, zogen die Gottesdienstbesucher mit feierlichen Marienliedern, zusammen mit Zelebrant Pastor Bernd Haase und Diakon Dietmar Kluss, in einer Prozession zum ehemaligen Schwesternhaus. In einer sehr schönen und würdigen Andacht weihte Pastor Bernd Haase vor einer großen Besucherschar den stattlichen Bildstock ein.

Die Kirchengemeinde Hövelriege bedankt sich an dieser Stelle nochmals recht herzlich bei allen Spendern und freut sich über den renovierten Bildstock, der das ganze Jahr zum Verweilen einlädt.

Text: Georg Bökamp /Manfred Wiethoff

Fotos: Georg Bökamp / Andreas Sieweke

[gview file=“https://www.pv-hoevelhof.de/wp-content/uploads/2014/03/2010_Bildstock_V5.pdf“]