Erste Hilfe am Kind für Erwachsene

Welche Erste-Hilfe-Ausstattung für Kinder sollten Eltern unbedingt zu Hause haben? Kann ich Unfällen im Kinderzimmer oder Haus vorbeugen? Wie handele ich im Notfall? Informationen und Verhaltenstipps zu diesen wichtigen Fragen gibt es auf Einladung des katholischen Familienzentrums Hövelhof (KJF) von Hannah Sievers, DRK Hövelhof, am Freitag, 17. Januar, um 19.30 Uhr im KJF, Schloßstraße 12 a. Der Eintritt zu dieser Veranstaltung ist frei.

St.-Franziskus-Statue für die Kita – Spende der Anlieger für Namenspatron

Dank einer Spende der Anlieger des Hövelhofer Forstes konnte die Kita St.-Franziskus nun eine Statue ihres Namenspatrons anschaffen. Die Kita-Kinder waren auf deren Ankunft gut vorbereitet, bevor Pater Klaus vom Franziskaner-Orden in Paderborn von den Kindern eingeladen wurde, um die neue Franziskus-Statue im Kita-Eingang zu segnen. Pater Klaus wird die Einrichtung in der nächsten Zeit hoffentlich oft besuchen kommen, um vom Heiligen Franziskus zu erzählen.

Weiterlesen

Pfarrbrief Woche 52/2017   –   Hochfest der Geburt des Herrn  –   23.12.2017 – 07.01.2018
herunterladen
1.394 mal heruntergeladen
(c) Foto: Pixabay – Text u. Bearbeitung: Reinhard Sandbothe

Pfarrbrief Woche 50/2017   –   3. Adventssonntag  –   16.12. – 24.12.2017
herunterladen
818 mal heruntergeladen
(c) Foto: Pixabay – Text u. Bearbeitung: Reinhard Sandbothe

Sternstunde

Adventssingen in der Kita St. Johannes

Wo jetzt Mia, Maximilian und David aus der Igelgruppe stehen, singen jeden Montagmorgen alle 82 Kinder der katholischen Kita St. Johannes Adventslieder. Zu Füßen des großen Glaskreuzes im Eingangsbereich der Einrichtung haben Küchenkraft Kunigunde Hermes und die Erzieherinnen zusammen mit den Kindern einen überdimensionalen Adventskranz mit gut drei Metern Durchmesser gebunden und ausgelegt. Wenn es morgens noch dunkel ist, tauchen die gelben Filzsterne und die Lichterkette den Ort in ein gemütliches Licht. Dann wird auch die passende Anzahl Adventskerzen dazu angezündet.

 

Text & Foto (Wortart, Thöring)

Ein Tag zum Vorlesen

In der Kita Herz- Jesu Hövelriege wird das Wort VORLESEN groß geschrieben. Deshalb sollte der diesjährige Bundesvorlesetag am 17.11.2017 einen besonderen Rahmen bekommen. Im Vorfeld wurden hierzu verschiedene Personen aus dem öffentlichen Leben eingeladen. Es kamen Frau Pollak, Herr Robrecht, Vikar Hellerkes, Frau Jostwerner und unser Bürgermeister Herr Berens, um den Kita- Kindern an diesem Tag vorzulesen. In Kleingruppen wurde es sich gemütlich gemacht. So durften auch das Sofa, der Ohrensessel, der Strandkorb und jede Menge Kissen und Polster nicht fehlen. Zum großen Abschluss las Herr Berens für alle Kinder und interessierten Eltern aus seinem Lieblingsbuch „Räuber Hotzenplotz“ mit beeindruckender Stimme und Gestik vor. Auch die Familien wurden im Vorfeld aufgefordert Fotos vom Vorlesen zu Hause mitzubringen, so dass eine große Collage entstand. Unser Dank gilt allen Vorlesern, die sich für uns Zeit genommen haben. Außerdem danken wir dem Elternbeirat und der Firma Senne- Plastik, die dafür sorgtenn, dass jedes Kind ein Buch für zu Hause bekam. Alle sind sich sicher, dass dieser Tag wiederholt werden muss.